Die Sonne lacht im Floßhafen

Kinder- und Jugendzeltlager im WSV

 

Vom 16. auf den 17. Juni fand das alljährliche Zeltlager auf dem Floßhafengelände des WSV statt. 40 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren haben sich angemeldet, um ein schönes Wochenende mit zelten, schwimmen, Kanu fahren und vielem mehr zu erleben. Das Wetter spielte dieses Jahr auch mit und so konnten die Kinder und Jugendlichen eine tolle Zeit erleben.

 

Am Samstag hieß es zu aller erst die Zelte aufzubauen. Danach machte sich die ganze Gruppe auf zu einer Kinder-Stadtführung durch Worms. Es wurde der Judenfriedhof besichtigt, man war im und auf dem Dom. Lutherdenkmal und die Stadtmauer durften natürlich auch nicht fehlen. Auch für uns Wormser ist so eine Stadtführung immer wieder ein Erlebnis. Wieder am Floßhafen angekommen ging es zum Abkühlen in den Rhein.

 

Sonntags waren die ersten Kinder schon wieder ab sieben Uhr munter und so wurde das Schwimmen im Floßhafen fortgesetzt. Nach dem gemeinsamen Frühstück wurde Tischtennis gespielt, alle hatten viel Spaß. Auch ging es, wie auch schon am Samstag, mit dem Kanu auf´s Wasser. Hier hieß es Geschick beim Paddeln zu zeigen.

 

Nachdem alle Zelte wieder abgebaut waren, wurden die Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt.

 

Der Dank gilt dem Jugendausschuss des WSV, der dieses tolle Event vorbereitet hat. Die hohe Teilnehmerzahl zeigt, wie wichtig Jugendarbeit in einem Verein ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersportverein Worms

Anrufen

E-Mail

Anfahrt