Mitten drin statt nur dabei -                        WSV beim Rheinland-Pfalz-Tag

Es war viel los auf der Sportmeile des Rheinland-Pfalz-Tages 2018 - und mitten drin der WSV Worms. Vertreten mit seinen drei Abteilungen Kanuwandern, Schwimmen und Tischtennis an den in der Rheinstraße platzierten Präsentationsständen auf einer hervorragend organisierten Sportmeile.

 

Der Präsentationsstand „Kanu & Rudern“ war am Freitag von der WSV-Abteilung KANUWANDERN besetzt. Mit verschiedenen Booten als Demonstrationsobjekten und unserem Paddelergometer wurde dem interessierten Publikum dieser naturverbundene und gesellige Freizeitsport nähergebracht.

 

Ebenfalls am Freitag war der Nachbarstand „Tischtennis“ fest in der Hand der WSV-Abteilung. An mehreren Tischtennisplatten und mit unserem, von den Sporterlebnistagen bekannten, Tischtennisroboter konnten sich Jung und Alt verweilen und bei hochsommerlichen Temperaturen ins Schwitzen bringen.

 

Der Präsentationsstand „Schwimmsport“ wurde von der WSV-Schwimmabteilung, über die drei vollen Tage hinweg, unter der Flagge der SG Worms zusammen mit dem 1. Wormser Schwimmclub Poseidon geführt.

Ständig waren von beiden Vereinen Vertreter am Stand die interessierten Besuchern Rede und Antwort standen.

In dem von der Stadt Worms eigens für die Wassersportler bereitgestellten Schwimmbecken (7,5 m x 3,8 m x 1,3 m) konnten an allen Tagen die Trainer(innen) der SG Worms mit ihren Schützlingen den vielen Zuschauern die Schwimmtechniken und Trainingsmethoden zeigen. Übungsleiter(innen) beider Vereine präsentierten mit begeistert mitmachenden Kindern auch die Trainingssystematik und ihr Können aus den Anfängerschwimmkursen.

Aber es gab noch mehr zu sehen:

Die Wasserballer vom Poseidon demonstrierten Wurftechniken.

Der Faltbootclub Worms zeigte unter dem Applaus staunender Zuschauer Kenterrollen und die anschließende Mitmachaktion für Kinder, in den Kajaks durchs Becken zu paddeln, kamen hervorragend an.

Höhepunkt am Sonntag waren sicherlich die Synchron-Schwimmerinnen des WSV Speyer. Drei Gruppen zeigten mit ihren Auftritten, was mit Musikbegleitung noch alles im Wasser für Augen und Ohren möglich ist.

 

Es waren drei tolle Tage, in denen wir uns hervorragend präsentieren konnten. Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für ihr Engagement an den drei Tagen und beim Auf- bzw. Abbau der Stände. Nicht zuletzt danken wir den an den Ständen kooperierenden Partnervereinen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersportverein Worms

Anrufen

E-Mail

Anfahrt