Leistungsschwimmsport

Bis 2008 wurde der Wormser Leistungsschwimmsport von den zwei wasser-sporttreibenden Vereinen, dem Wassersportverein Worms e.V. und dem 1.Wormser SC Poseidon e.V. angeboten und gefördert. Auf Wunsch vieler aktiver Schwimmerinnen und Schwimmer beider Vereine, die auch in Schulschwimm-mannschaften und im privaten Bereich gemeinsam ihrem Sport und ihren Hobbys nachgehen, wurde die „Startgemeinschaft Poseidon – Wassersport Worms“ am 1. August 2008 gemäß den Allgemeinen Wettkampfbedingungen des Deutschen Schwimmverbandes (§ 19) für den Fachbereich Schwimmen gegründet.

 

Nicht zuletzt um das Trainingsgeschehen zu optimieren, den Leistungsschwimm-sport in Worms verstärkt zu fördern und in Wettkämpfen und Mannschaftswett-bewerben verstärkt aufzutreten, wurde von den Mitgliedern und Vorständen der beiden Stammvereine dieser Weg eingeschlagen.

Auf der einen Seite bringt die SG Worms  natürlich weitere Arbeit mit sich, insbesondere im Bereich der intensiven Koordination und Wettkampforganisation. Letztendlich ergeben sich jedoch durch Optimierungen auch Entlastungen für Trainer, Mannschaftsbetreuer und Kampfrichter.

 

Heute zurückschauend, haben sich diese Aspekte bewahrheitet und die SG Worms ist eine nennenswerte Größe im südwestdeutschen Raum mit sportlichen Erfolgen in regionalen, überregionalen und deutschen Schwimmwettbewerben.

Nicht nur auf den Websites der Stammvereine und mit regelmäßigen Berichten in den Printmedien ist die SG Worms public, sondern auch auf ihrer Homepage www.sg-worms.de sind Berichte und Informationen zu finden. Reinschauen lohnt sich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersportverein Worms